Costa Rica El Bueyerito - washed - mittelhelle Röstung mit Kakao- und Fruchtaromen

Costa Rica El Bueyerito - washed - mittelhelle Röstung mit Kakao- und Fruchtaromen

Normaler Preis €7.90 Angebot

Inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferung: 2-5 Tage

Ein hell bis medium gerösteter Filterkaffee mit Aromen von roten Beeren und Kakao. Schön ausbalanciert mit sehr schöner Süßer und einem mittleren Körper. Dieser Kaffee ist mild mit einer nicht zu dominanten Säure.

Sehr leckerer Kaffee für jede Gelegenheit. Außerdem haben wir mit dem Kauf dieses Kaffees die Crowdfunding Kampange 'Planting Costa Rica' unterstützt. Mehr dazu weiter unten...

Aromen:  rote Beeren, Kakao, brauner Zucker

Körper: mittel bis leicht

Röstgrad: Filter hell - medium

Empfohlen für: alle Filterkaffeevarianten

Hochlandkaffee aus Costa Rica

Arabica Varietäten: Caturra
Region: Miramar
Anbauhöhe: 1100 – 1450 Meter
Erntemethode: Handgepflückt (selctive Picking)
Ernte: 2017/18
Aufbereitung: fully washed

Q-Grader Score: 85,25

Importeur: Planting Costa Rica

 

Brew Advices:

V60 oder Kalita: 20g Kaffee, 330ml Wasser, Wassertemperatur 94° und 2:40 bis 2:55 Minuten Extraktionszeit inkl. blooming.

Chemex (6 Cup): 36g Kaffee, 600ml Wasser, Wassertemperatur 95°, Extraktionszeit 4:30 Minuten inkl. blooming.

Aeropress: 18g Kaffee, 250ml Wasser, Temperatur 84°, das ganze Wasser aufgießen, leicht umrühren. Bis 0:50 ziehen lassen dann langsam durchdrücken bis 1:20 Minuten.

Viel Spaß beim ausprobieren und selbst experimentieren ;-)

 

Das Projekt „Planting Costa Rica“. wurde 2017 von Nicolas Salcedo ins Leben gerufen.
Ziel des Projektes ist, Kaffeeproduzenten bei der Vermarktung ihrer Kaffees zu unterstützen. Dabei wurden Produzenten mit Potenzial für gute Kaffeequalitäten gesucht.

„El Bueyerito“ liegt in Miramar im Westen des Landes. Diese Region ist als Kaffeeregion eher unbekannt, so dass „El Bueyerito“ wie viele andere Kaffeeproduzenten im Massenmarkt mit stark schwankenden Weltmarktpreisen zu kämpfen hat.
Nicolas startete im Winter 2017 eine Crowdfunding Kampange mit dem Ziel, mehr Geld in die Qualität der Kaffeebohnen investieren zu können und so einen Einstieg in den Markt für Spezialitätenkaffee zu ermöglichen. Denn Preise für Spezialitätenkaffees sind wesentlich höher und stabiler.